immowelt  object1563845523object507835  DIA-Zert-Logo_DIN-EN-15733_transparent.png

Erbschaft

Haben Sie eine Immobilie geerbt und wollen sie verkaufen? Fühlen Sie sich mit der Situation überfordert und wissen nicht, wie Sie vorgehen sollen? Geht der Verkauf auch steuerfrei und was passiert, wenn sich die Erbengemeinschaft nicht einig ist? Wenn Sie sich eine dieser Fragen schon gestellt haben, dann sind Sie hier genau richtig!

Hallo, mein Name ist Heiner Hülsmann, ich bin Immobilienberater bei der Firma Diekamp Immobilien und im nachfolgenden Video zeigen wir Ihnen in drei Schritten, wie Sie Ihre geerbte Immobilie zum bestmöglichen Preis verkaufen, ohne selbst Zeit investieren zu müssen.

Beratung vereinbaren
Schritt Nummer 1: Immobilienbewertung

Lassen Sie den Wert Ihrer Immobilie ermitteln, damit Sie wissen, welchen Verkaufspreis Sie aktuell am Markt erzielen können. Den Wert Ihrer Immobilie zu kennen gibt Ihnen Klarheit und kann unter Umständen weitere Miterben von einem Verkauf überzeugen, wenn diese zu
Beginn dagegen waren. Falls Sie den Wert Ihrer Immobilie erfahren möchten, dann klicken

Möglichkeit 2: Die persönlinche Bewertung

Beim Verkauf Ihrer geerbten Immobilie können Spekulations- sowie Erbschaftssteuern anfallen. Welche Steuern in welcher Höhe anfallen können, besprechen Sie am besten mit einem kompetenten Steuerberater. Anhand des Werts der Immobilie, kann Ihnen der Steuerberater genau aufzeigen, wie hoch die Steuerbelastung tatsächlich ist.

Gutachten in Streitfällen oder für das Finanzamt

Ein seriöser Immobilienmakler kümmert sich von A-Z um den Verkauf Ihrer geerbten Immobilie. Doch die Wahl des Maklers ist entscheidend!

Wir von Diekamp Immobilien haben schon zahlreiche geerbte Immobilien in Landkreis Osnabrück und Umgebung erfolgreich verkauft. Gerne verkaufen wir auch Ihre Immobilie schnell und zum bestmöglichen Preis, damit Sie sich in Ruhe zurücklehnen können. Klicken Sie jetzt unterhalb des Videos auf den Button und tragen Sie sich für eine kostenlose und unverbindliche Beratung ein! 

Wir freuen uns auf Sie! 
Ihr Martin Diekamp.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.